Inhalte:

  • Erläuterung von EdgePLM parts
  • Einführung in die Oberfläche
  • Verwaltung der Baumstruktur
  • Suchfunktion
  • Erstellen von Master Teilen
  • Import von Master Teilen
  • Zuordnung von Eigenschaften und Sachmerkmalen
  • Halbzeuge und Variablen, Sachmerkmaltypen
  • Formeln
  • Verwaltung von Gewinden
  • Erstellung von Baugruppenkonfigurationen
  • Mehrstufige Masken
  • Import und Export Funktion
  • Anlegen von steuernden Exceltabellen
  • Aktualisierungsfunktionen
  • Revidieren von Standardkomponenten
  • Verwendung von EdgePLM components-Teilefamilien mit Excel
  • Excelgesteuerte Komponenten steuern Excelgesteuerte Komponenten sachmerkmalgesteuert
  • Anlegen von verschiedenen Steuerungsblättern
  • Einstellungen in EdgePLM parts & components

Termine auf Anfrage

Voraussetzungen:

Kenntnisse im Umgang mit Solid Edge (Parametrik, Variablentabelle, Baugruppen)

Kenntnisse in der Bedienung der Microsoft-Office-Applikationen (Excel)

Ziele:

Variantenkonstruktion

Anlage und Generierung verschiedener Norm- und Standardteile

Werksnormteile

Zuordnung von Eigenschaften und Sachmerkmalen

Erstellung von sachmerkmalgesteuerten Baugruppen

Bauteil und Baugruppensteuerung mit Excel-Tabellen

Haben Sie Fragen?

Sonja Hoffmeyer
Organisation Training
Telefon: +49 (0) 2323 / 99 22 - 0
E-Mail: training@isap.de

PDM Training

Verwalten Sie Ihre Daten mit der bestmöglichen Integration für 3D-Konstruktionen!

zur Übersicht