Inhalte:

In der Schulung wird die Finite Elemente Analyse FEA von Einzelteilen und Baugruppen betrachtet. Solid Edge Simulation vereinfacht den Produktvalidierungsprozess durch geringeren Bedarf an Prototypen und dadurch lassen sich Entwicklungszeiten verkürzen und Kosten einsparen.

Die Anwendungen bieten den Konstrukteuren/-innen und Ingenieuren/-innen eine umfassende, aussagekräftige, statische Analysefunktionalität für komplexe Konstruktionsprobleme in der Strukturmechanik.

Solid Edge Part und Solid Edge Assembly

  • FEM Grundlegende Gedanken und Voreinstellungen
  • Analysemethoden
  • Lineare statische Berechnungen
  • Materialdefinition
  • Lasten bestimmen
  • Randbedingungen für Strukturmechanik sowie Lagerungen
  • Erstellung und Modifikation des Netzes
  • Kontakterstellung in der Baugruppensimulation
  • Untersuchung einzelner Knotenpunkte
  • Berechnung von stationärem Wärmeaustausch
  • Modalanalyse
  • Analyse mit Schalenelemente für dünnwandige Bauteile
  • Erstellen und Berechnen von vereinten Körpern
  • Analyse einer Schweißkonstruktion
  • Knick- und Beulenanalyse
  • Schraubenverbindungen
  • Entwurfsoptimierung und Ergebnisauswertung
  • Dokumentation der Ergebnisse
  • Simulationsstudie, HTML Bericht und Animation

und vieles mehr

 Dauer: 2 Tage    

 Termine: Nach Vereinbarung, max. 6 Teilnehmer

Termine auf Anfrage

Voraussetzungen:

Konstruktionskenntnisse, Solid Edge Basistraining und berechnungstechnische Grundlagen.

Ziele:

Erstellen von FEM-Analysen mit Solid Edge Parts, Solid Edge Sheet Metal und Solid Edge Assembly.

Haben Sie Fragen?

Sonja Voigt
Organisation Training
Telefon: +49 (0) 2323 / 99 22 - 0
E-Mail: training@isap.de

Solid Edge Online Training

zur Übersicht