Inhalte:

Solid Edge Part und Sheet Metal

  • Vereinfachen von Einzelteilen

Solid Edge Assembly

  • Solid Edge Grundeinstellungen 
  • Die Bauteil Grundeinstellungen 
  • Das Vereinfachen von Baugruppen
  • Einlesen einer Baugruppe zu einem Volumenkörper
  • Verschmelzen einer Baugruppe im Einzelteil
  • Darstellungen unterdrücken
  • Die Baugruppen Anzeigekonfiguration
  • Auswahlwerkzeuge und Zonen
  • Konstruieren aus der Baugruppe (InterPart-Kopie)
  • Baugruppen auflösen und Einzelteile verschieben
  • Multibodys (Mehrfachkörper)
  • Komponentenprotokoll
  • Referenzierte Vorkommnisse
  • Begrenzte Aktualisierung und Speicherung

Solid Edge Draft

  • Zeichnungsableitung von großen Baugruppen
  • Vereinfachte Baugruppen und Einzelteile verwenden 
  • Zeichnungsansichten in Entwurfsqualität 
  • Darstellen von Anzeigekonfiguration 
  • Tiefe einstellen 
  • und vieles mehr

Optional:

  • Firmenspezifische Datenanalyse zur Erkennung von Defiziten im digitalen Produktentstehungsprozess
  • Verarbeitung der Ergebnisse in den Workshopablauf
  • Einbindung der digitalen, kundenspezifischen Produktdaten in das Training

Dauer je nach Aufwand und Vereinbarung (Minimum 1 Tag)

Angebot anfordern

Voraussetzungen:

Kenntnisse im Umgang mit Solid Edge und Windows 7 / 8 / 10.

Ziele:

Ziel des Trainings ist das effektive Konstruieren und der Umgang mit großen Baugruppen.

Haben Sie Fragen?

Sonja Hoffmeyer
Organisation Training
Telefon: +49 (0) 2323 / 99 22 - 0
E-Mail: training@isap.de

Solid Edge Training

Mit unseren zertifizierten Trainingskursen werden Sie zum Premiumdesigner!

zur Übersicht