Inhalte:

Solid Edge Part, Sheet Metal und Solid Edge Assembly  

  • FEM Grundlegende Gedanken und Voreinstellungen
  • Analysemethoden
  • Lineare statische Berechnungen
  • Materialdefinition
  • Lasten bestimmen
  • Randbedingungen für Strukturmechanik sowie Lagerungen
  • Erstellung und Modifikation des Netzes
  • Kontakterstellung in der Baugruppensimulation
  • Untersuchung einzelner Knotenpunkte
  • Berechnung von stationärem Wärmeaustausch
  • Modalanalyse
  • Analyse mit Schalenelemente für dünnwandige Bauteile
  • Erstellen und Berechnen von vereinten Körpern
  • Analyse einer Schweißkonstruktion
  • Knick- und Beulenanalyse
  • Schraubenverbindungen
  • Entwurfsoptimierung und Ergebnisauswertung
  • Dokumentation der Ergebnisse
  • Simulationsstudie, HTML Bericht und Animation
  • Analyse des harmonischen Frequenzgangs (Harmonic response analysis)
  • Transiente Wärmeberechnung
  • Adaptive Schrittsteuerung zur Optimierung der Anzahl der Ergebnisse
  • Grafische Diagramme speichern
  • Funktionstabelle für veränderliche Lasten mit der Zeit
  • Definition von veränderliche Lasten und Randbedingungen
  • Qualitativ schlechte Elemente Identifizieren
  • Weitergabe der Berechnungsergebnisse in Motion an der SE Simulation
  • Strukturelle Dämpfung bei verschiedene Modalfrequenzen anwenden

und vieles mehr

 Dauer: 3 Tage     

 Termine: nach Vereinbarung, max. 6 Teilnehmer

Weiterführende Kurse mit dem Hauptprodukt Simulation oder Femap finden Sie hier.

Termine auf Anfrage

Voraussetzungen:

Konstruktionskenntnisse sowie Solid Edge Basistraining und Windows 10 Kenntnisse.

Ziele:

Erstellen von FEM-Berechnungen Analysen von Solid Edge Parts und Sheet Metal.

Haben Sie Fragen?

Sonja Hoffmeyer
Organisation Training
Telefon: +49 (0) 2323 / 99 22 - 0
E-Mail: training@isap.de

Solid Edge Training

Mit unseren zertifizierten Trainingskursen werden Sie zum Premiumdesigner!

zur Übersicht Individualtraining anfragen