Inhalte:


Part und Sheet Metal

  • Erweiterung im Befehl Bohrung
  • Prüfwerkzeug für die Bohrungsdatenbank
  • Skalieren von Körpern
  • Unterdrückungsvariablen
  • Offenlegen des Spaltmaßes in den Blechbefehlen
  • Löschen von Verrundungen (Synchronous)
  • Zeichnen im Synchronous und der Draft-Umgebung
  • Gewickelte Ausschnitte über Biegezonen (Synchronous)

Assembly

  • Einlesen einer Baugruppe zu einem Volumenkörper
  • Verschmelzen einer Baugruppe im Einzelteil
  • Flächen löschen mit der Einstellung innere Hohlräume zu entfernen
  • Komponenten klonen (Geometrienursprung)
  • Überspringen im Befehl (Muster) entlang einer Kurve
  • Unterdrückungsvariablen in der Baugruppe im Bereich der Einbaubeziehungen und Baugruppenformelemente
  • Befehl Routingpfad (automatische Pfaderzeugung) in der 3D-Skizzenumgebung
  • 3D-Skizze teilen

Draft

  • Assoziativität für abgerufene Bemaßungen beibehalten
  • Maßstabsangabe für die Einzelheiten in der Befehlsleiste
  • Einblenden von Bearbeitungs- und Unterbrechungslinien
  • Abrufbare, benutzerdefinierte Vorkommniseigenschaften aus den 3D-Bereichen
  • Zugriff auf die neue Eigenschaft „Zuschnittslänge für Stückliste” in den Textblasen
  • Überschreiben von Datenzellen in den Stücklisten verbessert
  • Erweiterungen in der Bohrungstabelle
  • Hintergrundblatt lokalisieren
  • Tabellenplatzierung durch Fangen von Eigenpunkten
  • Gewindeanzeige für die ESKD-Zeichnungsnorm
  • "Rückgängig" für Zeichnungsansichten und Ansichtsaktualisierungen

Schnittstellen

  • Facettenkörper nach STL exportieren
  • Auswirkung von Parasolid Mesh auf 3D-Übersetzungen
  • Export von STL-Files JT-Export-Adapter
  • Migrationsdateien von Solid Works lokal verarbeiten
  • Verbesserte Vorschau-Performance beim AutoCAD Import
  • Optionen für AutoCAD-Assistenten zurücksetzen
  • Export mechanischer Symbole nach AutoCAD

Interne Zusatzapplikationen:

  • Generativer Entwurf (Optimieren von Modelentwürfen unter Berücksichtigung von Materialkosten, Materialgewichten, Kräfte und Lasten)
  • Reverse Engineering und Convergent Modeling (Produktdesignoptimierung durch das Arbeiten mit Facettenmodellen und verarbeiten von 3D-Scans)
  • Erweiterungen von Simulation       
  • Additive Fertigung 3D-Drucken (STL-Files)

Information über neue externe Zusatzapplikationen:

  • Solid Edge Illustration und 3D Publishing von QuadriSpace (Applikation für die technische Publikation oder Dokumentation, schnelle Konstruktionsaktualisierung, updatefähig)
  • Strömungssimulation FloEFD von Mentor

Sonstiges:

  • Die Umschaltung in die englische Benutzerumgebung
  • Das 3D-CAD-Programm Solid Edge als Viewer
  • Keine separaten Programm-Sprachversionen
  • Neugestaltung der Hilfeseite

Technische Voraussetzungen:

  • Stabile Internetleitung (ab 6.000 kBit/s empfohlen)
  • Geeignete Hardware
  • Solid Edge ST10 (inkl. gültiger Lizenz) muss auf dem Client installiert sein
  • Headset und Mikrofon sind empfohlen.

Technischer Ablauf:

Die Anmeldung erfolgt direkt über das Onlineformular nach Auswahl des Datums auf den jeweiligen Trainingskurs.

Im Anschluss erhalten die Anwender eine Auftragsbestätigung inkl. Der Zugangsdaten für das GoToMeeting-Webseminar. Die jeweiligen Trainingsdaten für die Kurse stehen auf der ISAP-Dropbox zum Download bereit, die Zugangsdaten hierfür werden auch per Email rausgeschickt. Die Kommunikation kann wahlweise über Telefon oder VoIP erfolgen. Das Meeting wird 15 Minuten vor dem Beginn mit einer Begrüßungsfolie gestartet und je nach Kursdauer und anschließender Fragerunde vom Dozenten beendet.

Nach dem Webinar werden auch die Dokumentationen zu dem jeweiligen Training in Form von PDF-Dokumenten zum Download über die ISAP Dropbox zur Verfügung gestellt. Die Zustellung der Trainings-Zertifikate erfolgt per Briefversand.

Jetzt buchen

Nächste Termine:

  • 06.07.2018

Voraussetzungen:

Kenntnisse im Umgang mit Solid Edge STX und Windows 7 / 8 / 10.

Ziele:

Die Neuheiten der Solid Edge Version ST10 optimal nutzen.

Haben Sie Fragen?

Sonja Hoffmeyer
Organisation Training
Telefon: +49 (0) 2323 / 99 22 - 0
E-Mail: training@isap.de

Benötigen Sie ein Angebot?

Jetzt Angebot anfordern

Solid Edge Training

Mit unseren zertifizierten Trainingskursen werden Sie zum Premiumdesigner!

zur Übersicht Individualtraining anfragen