Solid Edge von Siemens PLM Software ist die Zukunft in der Produktentwicklung und die Basis für Ihre Produktentstehungsprozesse. Das vollständige hybride 2D-/3D-CAD System ist die am häufigsten eingesetzte CAD-Software weltweit für KMUs. 

Nutzen auch Sie die Chancen, die sich mit dem Einsatz von Solid Edge ergeben, wenn es darum geht, Ihr wertvollstes Unternehmensgut effizient und sicher zu gestalten: Ihre Produktentwicklung!

Kaufen Sie Solid Edge zum unschlagbaren Preis ab 1.999 €!*

Was ist Synchronous Technology?

Kurz: Die Einfachheit der Direktmodellierung verbunden mit der Steuerfunktion parametrischer Konstruktion.

Solid Edge macht das Erstellen und Bearbeiten von 3D-CAD-Modellen (Computer Aided Design) mithilfe unserer einzigartigen Synchronous Technology schneller und einfacher. Mit der Solid Edge Synchronous Technology können sofort neue konzeptionelle Konstruktionen erzeugt werden. Es kann direkt auf Änderungsanforderungen reagiert werden und gleichzeitig können mehrere Teile in einer Baugruppe aktualisiert werden. Durch diese hohe Flexibilität bei der Konstruktion lassen sich Probleme wie aufwendige Vorplanungen und Formelementfehler, Probleme bei der Neuerstellung und zeitaufwendige Nacharbeiten vermeiden. Dank der hohen Leistungsfähigkeit der Synchronous Technology lassen sich zudem Multi-CAD-Daten wie native Dateien bearbeiten, sodass eine nahtlose Zusammenarbeit mit Zulieferern und Partnern gewährleistet ist.

Solid Edge Hybrid Modellierung

Unser Neukundenangebot für Sie!

Dieses Angebot ist zeitlich begrenzt und ausschließlich bei ISAP, dem Smartpartner von Siemens PLM Software, erhältlich.

Wählen Sie zwischen folgenden Paketen:

Design & Drafting

Grundlegende Funktionen für die Teil- und Baugruppenkonstruktion einschließlich automatisierter Zeichnungen mit Synchronous Technology.

1.999,00 €*

(Listenpreis: 3.516,00 € inkl. Wartung)

  • Pro Arbeitsplatz
  • Nodelocked-Lizenz
  • inkl. 1 Jahr Wartung

Inhalt

Einzelteil- und Baugruppenkonstruktion inkl. automatisierter Zeichnungen. Solid Edge verwendet die Synchronous Technologie zur Konstruktionsbeschleunigung. Sie macht den Änderungsdienst schneller und verbessert die Wiederverwendung importierter Daten.

Foundation

Mit zusätzlichen Funktionen für die Modellierung von Blechteilen, Schweißverbindungen und Rahmenkonstruktion.

3.999,00 €*

(Listenpreis: 8.365,00 € inkl. Wartung)

  • Pro Arbeitsplatz
  • Floating-Lizenz
  • inkl. 1 Jahr Wartung

Inhalt

Blechteilmodellierung, Schweiß- und Rahmenkonstruktion. Solid Edge unterstützt Unternehmen mit 2D-Drafting und 3D-Teilemodellierung, Baugruppenkonstruktion sowie synchrones Modellieren auf einzigartige Weise bei der Konstruktion.

Classic

Mit KeyShot-Rendering, Konstruktionsdatenverwaltung, einfacher FEM-Simulation und synchroner Modellierung bei der Konstruktion.

4.999,00 €*

(Listenpreis: 10.204,00 € inkl. Wartung)

  • Pro Arbeitsplatz
  • Floating-Lizenz
  • inkl. 1 Jahr Wartung

Inhalt

KeyShot-Rendering, Konstruktionsdatenverwaltung und FEA-Basissimulation. Solid Edge unterstützt Unternehmen mit 2D-Drafting und 3D-Teilemodellierung, Baugruppenkonstruktion sowie synchrones Modellieren.

*Die oben genannten Preise sind Nettopreise und verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Sonderpreise (Lizenz inkl. Wartung) richten sich ausschließlich an Neukunden der Firma Siemens Industry Software GmbH. Ohne Wartung auf Anfrage!

Starten Sie mit dem perfekten PDM-System für Solid Edge!

Das Kernstück für einen effizienten Produktentstehungsprozess ist die digitale Abbildung der Produkte eines Unternehmens: der digitale Zwilling. Nur durch eine vollständige und zentrale Dokumentation, von der ersten Idee bis zur Fertigstellung der Produkte, kann sichergestellt werden, dass alle am Prozess beteiligten Mitarbeiter sich immer auf dem neuesten Informationsstand befinden und sich somit ihrer eigentlichen Aufgabe, der Entwicklung innovativer Produkte, uneingeschränkt widmen können.

Unterstützt werden Ihre Konstrukteure hierbei durch EdgePLM COMPACT für alle produktrelevanten technischen Dokumente.

Produktivitätssteigerung mit EdgePLM parts & components!

Jedes Unternehmen steht in der heutigen Zeit unter dem Druck des weltweiten Wettbewerbs. Neue Werkzeuge, Programme oder Prozesse sind notwendig, um nicht nur mitzuhalten, sondern als Innovator voranzugehen.

Mit EdgePLM parts & components wird eine bislang nicht gekannte Effizienzsteigerung im Bereich der digitalen Produktmodelle erreicht. Redundante Daten werden vermieden, komplexeste digitale Produkte über Konfiguratoren nutzbar gemacht und Firmen-Knowhow in intelligenten Produkten gebunden.

Effizienzsteigerung

EdgePLM parts als regelbasierendes Konfigurationssystem ist speziell für die Anforderung entwickelt, innerhalb von Solid Edge Produktkonfigurationen zu erstellen. Dass sich eine systematische Produktkonfiguration auf den gesamten Auftragsdurchlauf auswirkt und die Produktion rationalisiert, zeigt sich in insgesamt kürzeren Durchlaufzeiten, geringeren Fehlerraten, weniger zu produzierenden Speziallösungen und einer Bereinigung des Produktspektrums.

Keine redundanten Daten

Parts verwendet Teile, die bereits einmal erzeugt wurden, automatisch wieder, falls sich die Parameter entsprechen.

Andererseits wird anhand der Sachmerkmale entschieden, ob eine neue Variante erzeugt werden muss. Das führt zu einem konsistenten Datenbestand ohne Redundanzen. Frei nach dem Motto „so wenig wie möglich, so viel wie nötig“. Die Folge ist ein aufgeräumter Datenbestand.