Business Consulting

3D-Scan - Technologie-Analyse

3D-Scan ist das Bindeglied vom realen Produkt zum digitalen Produktmodell:
Mit der Technologie-Analyse deckt das ISAP Business Consulting auf,
welche Potenziale 3D-Scan Ihrem Unternehmen bietet.

Technologie-Analyse 3D-Scan

Das volle Potenzial Ihrer digitalen Geometrieerfassung

Die Herstellung von Ersatzteilen, die digital nicht verfügbar sind, die Modifikation von existierenden Teilen ohne Datengrundlage (Retrofit), die Anpassung an Anschlusselemente oder Systemschnittstellen, die Qualitätssicherung komplexer Geometrien und das digitale Abbilden der eigenen bzw. von Fertigungsanlagen beim Kunden – all dies sind Herausforderungen, vor denen möglicherweise auch Ihr Unternehmen steht. Der 3D-Scan bietet hier eine Lösung. Doch wie können Sie die Technologie möglichst effizient und gewinnbringend einsetzen?

Im Rahmen der Technologie-Analyse „3D-Scan“ prüft das Business Consulting Team der ISAP AG Ihre individuellen Prozesse und Arbeitsweisen auf Anwender- und Managementebene im Hinblick auf Möglichkeiten, Potenziale und Herausforderungen beim Einsatz von 3D-Scan. Dazu betrachten wir gemeinsam mit Ihnen Abläufe und potenzielle Use-Cases in Ihrem Unternehmen, nehmen den Ist-Zustand auf und identifizieren Bereiche zur Optimierung.
Ziel ist es, Potenziale aufzudecken, die den Zeit- und Kostenaufwand deutlich senken, neue konstruktive Möglichkeiten schaffen und den After-Sales stärken. Die abschließende Ergebnispräsentation bietet einen finalen Lösungsansatz inklusive technischer Umsetzungsmöglichkeiten. 

Auf einen Blick – Dabei unterstützen wir Sie

  • Zielgerichteter und wertschöpfender Einsatz von 3D-Scan

  • Identifikation der geeigneten Hardware für Ihre Use-Cases

  • Drastische Reduktion der Maßaufnahme bzw. sonstiger manueller non-value Prozesse

  • Einbindung des Scan-Vorgangs in Ihre Unternehmensprozesse und Definition neuer Qualitätsstandards

Vorgehensweise

Unser gemeinsamer Weg zum Erfolg

In einem Kick-Off-Termin freuen wir uns darauf, Ihr Unternehmen sowie Ihre kurz- und langfristigen Ziele kennenzulernen. Dabei definieren wir Use-Cases, die Sie bei der Erreichung dieser Unternehmensziele unterstützen können.

Mittels eines Fragebogens werden weitere Informationen für die Vorbereitung eines Analyse-Workshops abgefragt.

Im Rahmen des Analyse-Workshops ermitteln wir Ihre Ist-Prozesse, skizzieren die Systemlandschaft und identifizieren kritische Zustände innerhalb der Prozesse und der Systemumgebung.

Abschließend präsentieren wir Ihnen unsere Ergebnisse, die eine konkrete Handlungsempfehlung sowie einen Plan zur Umsetzung enthalten.

Sie wünschen Unterstützung bei der Umsetzung Ihrer persönlichen Lösungsstrategie? Sprechen Sie uns an, gerne unterstützen wir Sie aktiv mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung.

Schnell Scannen statt ungenau messen

3D-Scan in der Industrie 4.0

Steigende Ansprüche an Qualität, Präzision und Anpassungsfähigkeit an bestehende Komponenten überfordern eine Schieblehre oder ein Maßband. Wo manuelle Messvorgänge zu ungenau, zu komplex oder überhaupt nicht möglich sind, findet 3D-Scan seine Anwendung.

Komplexe Geometrien, bestehend aus Freiformflächen müssen auf die Einhaltung von Toleranzen geprüft werden, Schadensbilder müssen kontaktfrei und vollumfänglich dokumentiert werden und existierende Teile modifiziert werden. Sämtliche dieser Anwendungsfälle und noch viele weitere wären nahezu undenkbar ohne den Einsatz von 3D-Scan. Diese Technologie öffnet die Tür von dem realen Produkt oder der realen Geometrie zum digitalen Produktmodell und ermöglicht eine präzise und schnelle Informationsaufnahme bezüglich der gesamten Geometrie. So ist darüber hinaus auch ein präzises Entwickeln von Geräten bzw. Maschinen mit Anschlussstellen oder das digitale Abbilden ganzer, bereits bestehender Fertigungsanlagen möglich. 

digital twin solutions

Telefon