Geschützt vor Trojanern, Hackern oder verschlüsselten Dateien?

Wie steht es um Datensicherung, Stromausfälle und Vandalismus/Diebstahl Ihrer Daten?

Nutzen Sie unseren IT-Sicherheitscheck in Form einer persönlichen Vor-Ort-Analyse.

IT-Security – vielseitige Schutzmaßnahmen für Ihre Unternehmensdaten

Ein professionelles und perfekt aufeinander abgestimmtes Sicherheitskonzept ist der Grundstein für eine funktionierende IT.

Anbieter und Produkte im Bereich IT-Security gibt es wie Sand am Meer. Umso bedeutsamer ist es, bei einer solchen Vielfalt den Überblick zu behalten und mit ausgereiften und erprobten Lösungen Systeme zu schützen. Aus diesem Grund arbeiten wir mit Partnern wie Sophos oder ESET zusammen. Hersteller, die sich seit jeher auf IT-Security spezialisiert haben, um mit ihrer ganzen Erfahrung die IT so sicher wie möglich zu machen

Cyberangriffe

 

Schutz bieten hierbei zunächst Firewallsysteme auf Hardwarebasis, die eine physikalische Abgrenzung zwischen Internet und dem internen Netzwerk bieten. Diese Geräte prüfen jeden eingehenden sowie ausgehenden Datenstrom auf schädliche Bits und Bytes. Viele weitere Technologien unterstützen das System bei der aktiven Abwehr von Cyberangriffen.

SOPHOS Firewallsysteme

Werfen Sie einen Blick auf unseren stärksten Security-Partner.

Datenverlust

Das Thema IT-Security beinhaltet mehr als nur „Hacker und Co.“ – Es geht hierbei vielmehr um die ganzheitliche Sicherheit von Systemen. Dabei spielt auch das Thema Datensicherung/Backup eine entscheidende Rolle, welches im Alltag leider oftmals vernachlässigt wird.

 

„Wir haben da so eine Festplatte drauf liegen“ oder „Wir wechseln jeden Tag das Band und nehmen eins mit“ sind häufige Antworten, wenn man dieses Thema anspricht - Aber wer prüft die Backupjobs oder validiert die getätigten Datensicherungen?

 

Die Folgen eines Datenverlusts durch mangelnde Datensicherung können verheerend sein: Eine Steuerprüfung ohne Daten aus der Buchhaltung? Aufbewahrungspflichtige Dokumente sind nicht lesbar? Keinerlei Zugriff auf Dokumente, Korrespondenzen, Geschäftszahlen?

 

Es macht also durchaus Sinn, Backups auf ihre Rücksicherbarkeit zu kontrollieren und an einem externen Ort zu lagern (Rechenzentrum, Cloud oder im Tresor).

 

Auch die richtig ausgewählte Infrastruktur schützt vor Datenverlust: Gespiegelte Festplatten, USV (unterbrechungsfreie Stromversorgung) und eine ausreichend dimensionierte Klimaanlage gehören zur Basis, wenn es um den Erhalt von Daten und Minimierung von Ausfallzeiten geht.

 

IT-Security ist ein vielschichtiges Thema. Daher lassen Sie uns darüber sprechen! 

ISAP Magazin

Jetzt registrieren und von aktuellen News, Angeboten und Sonderaktionen profitieren.

IT-Sicherheit

Sophos – Security made simple.

Unsere Kunden setzen auf SOPHOS

Wir haben Platz für Ihre IT!

Ihre Daten in einem der modernsten Rechenzentren Deutschlands?