Windows Update? Aber sicher! 

Wieso sollte ich Windows Updates nicht ignorieren?

Jeder kennt diese Situation: Während wir am PC/Laptop arbeiten, fordert uns Windows im unpassendsten Moment auf, ein Update durchzuführen. Die Benachrichtigungen werden daher aus Bequemlichkeit oft ignoriert, was dazu führt, dass sie in Vergessenheit raten. Wer sie einige Male ausgelassen hat, wird beim Start des Updates so viel Zeit haben, dass ein Mittagsessen mit anschließendem Mittagschlaf möglich ist.

 

Aber wieso sollten die Updates nicht ignoriert werden?

Die Sicherheit spielt dabei eine wesentliche Rolle. Es gibt keinen hundertprozentigen Schutz, aber Sicherheitslücken gibt es immer wieder, die durch diese Aktualisierungen minimiert werden. Veraltete Sicherheitsstandards bieten den Hackern und Viren einfaches Eindringen in das System, um an relevante Informationen zu gelangen.

Die Folge von Angriffen, außerhalb des Netzwerkes, kann unter anderem Datenverlust sein, der durch die Neuinstallation des Systems resultiert, um die Schädlinge loszuwerden. Viren sind nicht immer sichtbar, so dass sie auch im Hintergrund an Informationen Ihres Unternehmens kommen, ohne sich bemerkbar zu machen. Datenklau, durch das nicht Ausführen von regelmäßigen Updates, ist vermeidbar und sollte ernst genommen werden. Das Hacken von relevanten Informationen betrifft nicht nur Ihr Unternehmen, sondern auch Ihre Kunden, was zu Vertrauensverlusten und Imageschäden führen kann. Auch im privaten Bereich können persönliche Informationen, Dokumente oder Kreditkartendaten entnommen werden.

 

Verbesserte Funktionen und Erweiterungen

Neben der Sicherheit wird die Bedienung durch weitere Funktionen, kleine Verbesserungen und Erweiterungen, wie z.B. das Andocken von mehreren Apps nebeneinander oder das schnelle Finden von Fotos in der App vereinfacht. Darüber hinaus werden Kompatibilitäten bei bestimmten Hardware- und Softwarekomponenten aktualisiert.

Regelmäßige Updates lenken uns von der Arbeit ab und rauben uns wertvolle Zeit. Trotzdem sind sie wichtig, vor allem um Risiken zu verringern und mehrstündige Netzwerkausfälle zu verhindern. Um mögliche Arbeitsausfälle zu vermeiden, ist es möglich die Aktualisierungen zu planen und z.B. am Wochenende durchzuführen. Des Weiteren können neue Funktionen unseren Alltag verbessern und vereinfachen.